0 In sanvie|mini Kooperation/ sanvie|mini NACHHALTIG

Unser Winter mit Didriksons

Besser später als nie – aber endlich ist er da. Winter! Mit Eiseskälte und tatsächlich etwas Schnee. Eine Winterjacke soll warm und gleichzeitig trocken halten. Für mich als Fan von Funktionskleidung also sonnenklar, dass ich mich an den klassischen Skandinaviern orientiere. Besondere Vorreiter sind hier sicherlich die Schweden. Didriksons hat eine simple Philosophie: „Man kann die Elemente nicht verändern, aber man kann sie annehmen“ und schuf daraus ein Label, dessen Produkte warm halten und trotzdem gemütlich sind.

Als absolute Frostbeule habe ich selber auch einen blauen Parka von Didriksons mit kuscheligem Teddyfutter. Diese Entscheidung habe ich nie bereut. Kein Wunder also, dass ich bei der Suche nach einer Winterjacke für Anton wieder bei Didriksons gelandet bin. Das Modell Storlien Kid´s Jacket in knalligem Rot ist ein klassischer Parka und hat unseren Stil genau eingefangen. Eine leuchtende Farbe ist meiner Meinung nach das Richtige für die dunkle Jahreszeit. Schnell erfassbar und auffallend: Safety first. Die reflektierenden Elemente an Ärmel, Rücken und Kapuze helfen außerdem. Der Parka ist wunderbar leicht und nicht sperrig – dabei atmungsaktiv und kuschelig warm.

Das Highlight in unserem Winter war und ist das Biggles Kid´s Cap.  Sowohl Antons Kopf, Ohren als auch die Kinnpartie sind mit dieser hippen Mütze im russischen Style absolut warm und trocken. Der Klettverschluss am Kinn ist so einfach zu händeln, dass Anton sich die Mütze schon leicht alleine auf- und absetzen kann. Zudem sieht sie einfach nur cool aus. Wenn ihr mit euren kleinen bei Wind, Sturm, Schnee und sowieso am liebsten draußen seid, gibt es kaum etwas lohnenswerteres. Kein Verrutschen, Durchregnen oder Durchpusten. Passend dazu ein Paar Handschuhe und ab gehts. Durch den langen Reißverschluss an der Seite sind die Fäustlinge tatsächlich einfach anzuziehen. Damit sie nicht verloren gehen, können die Handschuhe mit einem kleinen Clip an der Jacke befestigt werden.

Was ist daran nachhaltig? An der Jacke selber auf jeden Fall das Extend Size System. Es beinhaltet eine spezielle Innennaht an den Armen, die geöffnet werden kann, womit sich die Bekleidung um ca. eine Größe verlängert. Antons Parka wächst tatsächlich mit ihm mit. Das Material ist absolut PFC-frei – also frei von Chemikalien und damit geeignet für Kinderhaut und -haar. Auch unternehmerisch leistet Didriksons seinen Beitrag zu Verantwortung und Umwelt und versucht bei allen Produktionsprozessen den Verbrauch von Trinkwasser, Energie und Transportaufwand kleinst möglich zu halten.

Der nächste Winter kommt schneller als man denkt. Also besser vorbereitet sein. Ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon, dass Antons Parka durch das Extend Size System nächsten Winter hoffentlich auch noch passt.

Ich danke Didriksons für die tolle Zusammenarbeit – mit euch wird der Winter ein Bisschen wärmer.

 

 

 

No Comments

Leave a Reply