4 In Enthält Werbung/ sanvie|mini KIDS

Wir malen mit STABILO

[Dieser Post enthält Werbung, da PR Sample]

Schon in der Schulzeit habe ich gerne mit den feinen Stabilos gemalt, man konnte immer ganz verträumt die kleinen Karos im Matheheft ausmalen. Jetzt wo Emil auch anfängt zu malen und zu basteln habe ich mal geschaut was es eigentlich so für Stifte gibt und ich war erstaunt, das es von STABILO auch so einige andere tolle Stiftformen gibt, die gerade für Malanfänger prima sind.

Der STABILO Woody zum Beispiel. Mit dem kann man als Buntstift auf Papier und Glas malen, er lässt sich auch als Wachsmalstift nutzen – und funktioniert zugleich wie Wassermalfarbe. Das ist der ideale Stift für kleine Malanfänger und ihre Mamas, denn er lässt sich auch ganz leicht wegwischen. Also wenn mal über das Papier gemalt wird, dann ist das Halb so schlimm. Emil findet aber die Filzstifte mit Kappe noch viel spannender. Die STABILO Cappis und STABILO Trio Scribbi haben wir ausprobiert und mit beiden kommt er schon prima zu recht. Vor allem aufgrund der dreieckigen Form hat er sie gut in der Hand und malt gern damit. Bei dem STABILO Trio Scribbi ist ein riesiger Vorteil die Wasserlösliche Tinte, so kann man auch hier alles prima wegwischen. Wir sind total angetan von den Stiften und da nun regelmäßig gemalt wird haben Sie einen Platz im Wohnzimmer bekommen, den auch ich schön finde. Die Shuffle Box von Konstantin Slawinski eignet sich prima dafür Ordnung im Stiftechaos zuhalten und optisch sieht sie auch noch echt toll aus.

Das Team von STABILO hat übrigens auch an die Mama gedacht und nun kann auch ich, während Emil fröhlich vor sich hinmal mal wieder in aller Ruhe (was ist Ruhe?) die tollen Mandalas aus dem Kreative Auszeit Malbuch ausmalen – das ist wie Meditation und Emil freut sich, dass ich mit ihm male.

malbox_5 malbox_4 malbox_3 malbox_2 malbox

Lieben Dank an STABILO, dass wir eure tollen Stifte testen durften!

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Juli von Venedig sehen und sterben
    29. März 2016 at 19:46

    Die Stabilo Woodys lieben wir auch! Ganz toll für kleine und große Hände – die Farbintensität ist einfach super!

    Liebe Grüße, Juli

  • Reply
    Hannah
    30. März 2016 at 05:20

    Gibt es auf deinem Blog jetzt nur noch Werbung? Schade.

    • Reply
      Kerstin
      30. März 2016 at 11:09

      Liebe Hannah, es war ja schon immer ein Blog auf dem ich Produkte vorstelle für die Kleinen die mir gefallen und die bei uns in Gebrauch sind. Ab und an sind da auch mal Kooperationspartner dabei und darüber freue ich mich sehr, denn so ein Blog macht viel Arbeit und da ist es schön, wenn die Arbeit honoriert wird. Aber glaub mir, ich stelle nur die Dinge vor, die wir auch wirklich toll finden und da bin ich wirklich kritisch!

  • Reply
    Schwarzwaldmaidli
    30. März 2016 at 08:48

    Die Woodys kenne ich noch aus der Arbeit mit den Hortkindern. Die haben sehr gerne damit gemalt. Und natürlich die klassischen Stabilo Stifte liegen hier zuhauf in der Stiftbox. 🙂
    Liebe Grüße
    Anette

  • Leave a Reply