0 In sanvie|mini PLAY

Kids im Garten

Die Draußenzeit ist in vollem Gange und wir haben es uns im Garten jetzt für die schönen Tage so richtig gemütlich gemacht. Es ist so toll, dass man endlich wieder raus kann. Die Schlechtwettertage im Haus können wirklich lang werden und die Stimmung dann auch mal mies. Das ist draußen im Sommer doch ganz anders. Oft ist es so, dass wir Mittags nach Hause kommen und die Jungs direkt den Weg richtung Gartentor ansteuern. Sie wollen nicht erst rein und sich ausruhen oder ein Buchlesen, nein sie wollen vermutlich genau wie wir das schöne Wetter genießen und im Sand buddeln.

Sie verschwinden dann also direkt im Garten und ich schnibbel uns einen Teller Obst und setze mich zu ihnen. Das wir vor 3 Jahren das Kletterhaus gebaut haben, war ne super Entscheidung, denn das wird hier inzwischen viel bespielt. Sie lieben es ihre Sandfahrzeuge die Rutsch runter sausen zu lassen und ab und an, spielen sie sogar schon mal dort im Haus kleine Rollenspiele. Ich denke, dass wird mit dem Kindergarten nun immer mehr werden. Richtig cool fände ich noch kleine Sitzmöble für die Jungs im Garten, die Sachen von fermob sind ein Traum, aber leider sehr teuer. Also haben wir bisher nur einen alten geerbten Holzstuhl dort stehen, aber ich bin mir sicher, mit der Zeit werden da noch Sachen dazu kommen. Ein bischen Inspiration findet ihr schon mal hier!

No Comments

Leave a Reply