0 In sanvie|mini NACHHALTIG

Für kleine Leseratten

Bücher sind bei uns gerade ein ganz großes Thema. Kühe, Pferde, Giraffen, Löwen, Igel und und und – Anton liebt Tiere über alles. Ein Grund für mich für Lesestoff zu sorgen, der Spaß macht. Und vielleicht auch mal etwas anderes als die herkömmlichen „Mein erstes Buch der …“-Bücher. Magellan ist ein Verlag für Bilder-, Kinder- und Jugendbücher. Unter den Pappbilderbüchern erschien die zuckersüße Reihe „Wo ist der Unterschied?“ – ab 24 Monaten. Farbenfrohe Illustrationen geben den Kleinen die ersten Denkaufgaben. Für Anton noch etwas zu früh – aber zu sehen gibt es trotzdem viel. Der Fuchs lebt im Wald, die Kuh auf dem Bauernhof, der Adler fliegt über die Berge und einen Löwe treffe ich auf einer Safari. Eine tolle Buchreihe, die den Unterschied macht.

Unter dem Label natürlich Magellan garantiert der Verlag ein hohes Maß an Umweltverträglichkeit und Umweltfreundlichkeit. Die Bücher werden ausschließlich auf säurefreien und chlorfrei gebleichten FSC-Papieren gedruckt – hauptsächlich in Deutschland. Eingesetzt werden Farben auf Pflanzenölbasis, Klebstoffe ohne Lösungsmittel, Lacke auf Wasserbasis und Zellophanierfolie ohne Weichmacher.

Es lohnt sich zu stöbern!

No Comments

Leave a Reply