3 In sanvie|mini BABY/ sanvie|mini HOME/ sanvie|mini KIDS

Babybettwäsche zum Verlieben

Hach, schaut mal, ist die nicht süß??? Die Babybettwäsche von by nord muss ich euch unbedingt zeigen. Wir befinden uns zwischen den Tagen immer ein wenig im Winterschlaf und verbringen viel Zeit im Bett und kuscheln mit dem kleinen Mann. Der schläft zwar noch im Schlafsack, aber ich muss sagen, diese süße Bettwäsche gefällt mir so gut, auch wenn sie nur zur Deko im Babybett liegen würde, was ja auch noch nicht benutzt wird, würde sich die Mama sehr dran erfreuen!

bynord_babybettwaesche

Ich wollte euch schon lange davon berichten wie es bei uns mit dem Schlafen im Schlafsack klappt, denn das war für mich damals (noch ohne Baby) die große Frage und ich habe so viele tolle und hilfreiche Tipps von euch bekommen. Tatsächlich fand der kleine Mann Schlafsäcke am Anfang ziemlich doof. Wir als frisch gebackene Eltern wollten den ersten Tag zuhause natürlich alles richtig machen und haben, wie von der Hebamme und anderen empfohlen den kleinen in den guten Alfi Schlafsack gepackt – das Geschrei war gr0ß und Mama und Papa der Verzweiflung nahe. Also haben wir ihn, nach dem Stillen, Wiegen und Kuscheln ihn nicht beruhigen konnten, wieder vom Schlafsack befreit und es mit dem selbstgenähten Strampelsack versucht – das klappte besser und war von da an unsere Art Decke für den kleinen für die ersten 4 Wochen. Dann bekamen wir das tolle Swaddle-Tuch von aden&anais geschenkt und haben es mal damit versucht. Es war ein Traum und der Kleine schläft darin ausgezeichnet, denn so kann er sich nicht durch wildes Rumgefuchtel mit den Ärmchen wecken. Das ist unser Zaubertuch, immer wenn er besonders unruhig ist kommt das Tuch zum Einsatz und beschert Mama und Papa ruhige Nächte. All die anderen Nächte schläft er tatsächlich und wirklich gut in seinem schönen Daunenschlafsack den Papa ihm geschenkt hat. Bisher reicht uns auch einer davon, denn mit Trockner im Haus ist er immer am Abend wieder einsatzbereit, daher muss ich immer noch ein wenig schmunzeln über die riesige Auswahl an Schlafsäcken die wir in unterschiedlichen Größen und Formen in der Schublade im Schrank liegen haben. Ob davon wohl noch welche zum Einsatz kommen?

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Moniek from Mikkili
    7. Januar 2014 at 12:34

    Thank you Kerstin for mentioning us in your beautiful post.

    http://www.mikkili.com/wohnaccessoires/catalog/by-nord/

  • Reply
    Caro
    15. Januar 2014 at 15:37

    Hallo Kerstin, bei unsen kamen Schlafsäcke zwar von Anfang an ganz gut an, aber wir mussten sie auch pucken. Haben dazu auch das Aden&Anais Tuch und den Swaddle Me genommen, weil sie sich sonst immer wach gehauen hat. Zum Glück schläft sie mittlerweile sehr ruhig und ich liebe es hübsche Schlafsäcke zu kaufen 🙂 Leider werden die auch so schnell zu klein. Einen Strampelsack werde ich aber auch noch nähen, wenn sie auf der Krabbeldecke rumliegt 😀
    Liebe Grüße
    Caro von raupenkind.de

  • Reply
    Alfi Schlafsack | onlinestore24.science
    15. April 2015 at 20:39

    […] Lesen Quellen Schlafsäcke – alvi – alfred viehhofer gmbh & . kg, Wer schlafsack sagt, meint baby-mäxchen – […]

  • Leave a Reply