Browsing Category

sanvie|mini GERNgeschenkt!

0 In sanvie|mini GERNgeschenkt!

GERNgeschenkt: Benjamin – ein Teddy der gutes tut

Vor einigen Wochen bekam ich eine Mail von einer Mama, die bei mir ein Babyposter bestellt hatte. Sie erzählte mir, dass sie seit Wochen mit ihrem kleinen Baby im Krankenhaus war, da der kleine Mann eine seltene Darmerkrankung hat und sie erzählte von der Stiftung Care for Rare. Die gemeinnützige Stiftung hat sich der Erforschung und Behandlung seltener Erkrankungen bei Kindern verschrieben. Und war dieser Familie eine große Stütze.

Gerade zur Geburt werden oft Kuscheltiere verschenkt – wir haben von den Urgroßeltern für beide Kinder auch einen Steiff Teddy bekommen, leider keinen Benjamin. Aber ich finde gerade dieser Teddy von Steiff ist ein besonderes Geschenk, es macht Kindern eine Freude und gleichzeitig tut er gutes, denn der Reinerlös geht direkt und ohne Abzüge an die Stiftung Care for Rare.

gerngeschenkt

2 In sanvie|mini GERNgeschenkt!

GERNgeschenkt: Ein Schwangerschaft-Erinnerungsbuch

Ich habe heute eine ganz bezaubernde Geschenkidee für die beste Freundin, die ihr erstes Baby erwartet. Das wunderbare NotizbuchNeun Monate von bär von pappe. Dort kann sie alle wichtigen Ereignisse und Erlebnisse, Gefühle, Fotos vom Bauch und natürlich Ultraschallbilder drin sammeln und hat eine tolle Erinnerung an diese magische Zeit. Das Buch ist liebevoll illustriert und eine ganz besonders schöne Geschenkidee wie ich finde.

Das Berliner Lable bär von pappe hat neben dem 9-Monats-Buch auch ein süßes Babybuch und tolle Babykarten. Schaut unbedingt mal im Shop vorbei!

 

9monate 9monate_1  9monate_4 9monate_5 9monate_6 9monate_7

0 In sanvie|mini GERNgeschenkt!

GERNgeschenkt: Kinderküche

Gerade zu Weihnachten oder zum 2. Geburtstag ist die Kinderküche ein beliebtes Geschenk und kann wunderbar mit tollen Zutaten und Utensilien von Freunde und Familie aufgestockt werden. Ich habe mir neben dem Standardmodell vom Schweden, mal meine 3 liebsten Kinderküchen rausgesucht – alle nicht ganz günstig, aber dafür sehr besonders. Die Holzküche von naturehome steht nun schon eine Weile bei uns und wird heiß geliebt. Seit dem Emil in der Krippe selber das Brot schmiert hat er auch das Mama und Papa bekochen für sich entdeckt. Die Küche ist schlicht und schön klein und daher für unsere echte wenig geräumige Küche ideal! Ein toller Hingucker und auch für Jungs super ist das Schmuckstück von Sebra, es gibt sie in rauchblau und altrosa und ich finde diese Kinderküche macht richtig was her. Toll finde ich auch die Küche von Hape, mit der ausziehbaren Arbeitsfläche. Denn gerade wenn man noch Kaffeemaschine oder Toaster hat, dann ist es toll, wenn die Sachen auch einen schönen Platz haben.

gerngeschenkt_kinderküche

2 In sanvie|mini GERNgeschenkt!

GERNgeschenkt: limobasics Erstlingsset

limobasics

Kleidung zu Schenken ist eine schwierige Sache! Nicht einfach ist es den Geschmack der werdenden Eltern zu treffen, aber ich verspreche euch mit limobasics könnt ihr eigentlich nichts falsch machen. Die nachhaltige, schlichte Babymode ist ideal zum verschenken für Neugeborene. In hübscher Verpackung und mit allerlei praktischem kommt das Erstlingsset daher – ein Höschen mit Füßen, eine Wickeljacke, kleine Schühchen, Mütze und Lätzchen für die Spukis – so einen haben wir hier und da ist es prima ein Lätzchen oder Halstuch zum Schutz zu haben, damit man nicht nach jeder Stillmahlzeit das Baby umziehen muss. Die Sets gibt es in schlichten Farben wie grau und weiß, aber auch in einem tollen Pink und Türkis.

Wir sind übrigens rausgewachsen aus dem Erstlingsset in Gr. 56 – falls jemand Interesse hat? Schreib mir einfach eine Mail!

erstlingsset erstlingsset_2 erstlingsset_3

 

2 In sanvie|mini GERNgeschenkt!

GERNgeschenkt: Ach du Schreck mein Name ist weg

gerngeschenkt_buch

 

Individualisierte Kinderbücher gibt es schon länger, ich kann mich noch gut an ein Exemplar erinnern, was mein kleiner Bruder damals hatte. Aber so ein tolles, wie dieses habe ich bisher nicht gefunden. Die Illustrationen von „Ach, du Schreck, mein Name ist weg“ sindgroßartig, die Geschichte sehr liebevoll. Es ist eine außergewöhnliche Geschenkidee und ich habe sie schon auf die Wunschzettel von Emil und Paul geschrieben. Damit kann man wirklich nichts falsch machen!

gerngeschenkt_buch_1

gerngeschenkt_buch_2

gerngeschenkt_buch_3

0 In sanvie|mini GERNgeschenkt!

GERNgeschenkt: schönekindertagebox

Ich habe mir festvorgenommen auch beim neuen Mini alle wichtigen Ereignisse zu notieren und diese für ihn später in einer Box zu sammeln. Bei Emil habe ich von einer lieben Freundin diesen Babytagebuch-Kalender bekommen. Es war recht einfach dort die Dinge zu notieren, denn für wichtige Sachen gab es kleine Aufkleber. Allerdings war der Kalender mit dem ersten Jahr vorbei und seit dem bin ich faul geworden mit dem aufschreiben, was wirklich schade ist, denn es ist doch noch so viel passiert. Daher wünsche ich mir diesmal eine schönetagekinderbox – da kann man später immer noch ergänzen und sie sogar zum 18. Geburtstag verschenken. Eine tolle Idee und sicher eine schöne Erinnerung, die man auch super zur Geburt oder Taufe verschenken kann.

schönekindertagebox
schönekindertagebox_2

0 In sanvie|mini GERNgeschenkt!

GERNgeschenkt! Swaddeltücher

Ich schenke seit dem ich Mama bin bedachter und vor allem nicht immer nur einfach schön und niedlich, sondern besonders gern nützlich. Wenn´s dann zudem noch wunderschön ist – ist es das perfekte Geschenk für mich. Bei uns war dieses tolle Geschenk sogar absoluter „Launen-Retter“. Denn durch die tollen Swaddeltücher von aden&anais konnten wir den unruhigen kleinen Wurm durch pucken schnell beruhigen und haben einige ruhigere Nächte genossen. Ich weiß, die Tücher sind nicht ganz günstig, aber kauft doch einfach ein Dreierpack und verschenkt eins der Tücher daraus. Wir hatten damals auch nur eins und sind damit wunderbar durch die Zeit gekommen. Und so habt ihr gleich noch zwei weitere tolle Geschenke für die nächsten Babys. Bei mir steht so ein schönes Tuch ganz weit oben auf der Wunschliste! Die Prints aus der Bamboo Kollektion gefallen mir am besten, aber auch mit einem Klassiker macht ihr nichts falsch. Wichtig ist, dass ihr die Größe beachtet. 120 x 120 cm sind zum Pucken ideal!

gerngeschenkt_swaddeltuch

 

2 In sanvie|mini GERNgeschenkt!

GERNgeschenkt! Frühstücksbrettchen

tiger_brettchen

Frühstücksbrettchen werden ja grundsätzlich gern geschenkt – es gibt eine riesige Auswahl an Motiven und Sprüchen und wenn man mal eben, dem kleinen Bruder zum Einzug etwas kleines mitbringen will, dann ist so ein Frühstücksbrettchen ideal. Aber warum nicht auch ein Frühstücksbrettchen zur Geburt, statt einem ganzen Service, was der kleine Mensch sicher noch von Tante oder Onkel bekommt, spätestens aber zur Taufe. Ich glaube die wenigsten schenken Frühstücksbrettchen. Dabei sind die sehr praktisch und Emil liebt sein Arche Brett, nachdem er alles aufgegessen hat kann er die Tiere anschauen und hat was zu entdecken. Das ist ein Ideales Geschenk für kleines Geld und kann große Freude bereiten. Besonders toll sind die Motive von Ingela P Arrhenius, von ihr gibt es auch tolle Poster fürs Kinderzimmer. Bei uns hat sich das Brettchen echt bewährt und ich möchte es nicht mehr hergeben. Emil sicher auch nicht.

arche_brettchen

 

Kaufen könnt ihr die Brettchen zum Beispiel bei Füchslein & Co

3 In sanvie|mini GERNgeschenkt!

GERNgeschenkt! Easy Peasy Shoes

easypeasy_gerngeschenkt

Als mir neulich die liebe Sabrina schrieb, dass die Geschenke bei Ihrem zweiten Kind eher einfallslos waren, habe ich mir gedacht es ist Zeit für eine neue Reihe „GERNgeschenkt! mit ein paar hübschen Geschenkideen zur Geburt, über die sich jede Mami freut und die man auch sicher gebrauchen kann, sich aber vielleicht nicht unbedingt selbst kaufen würde. Viele schenken zur Geburt typische Babydinge, aber im Grunde braucht so ein Baby nicht wirklich viel und da kann ich alle Mamas verstehen die etwas enttäuscht die 5. Rassel oder Spieluhr auspacken. Klar, Spieluhren und Rasseln befinden sich meistens in einer beliebten Preisklasse und ich werde auch für die Preiskategorie einiges für euch raussuchen. Aber oft tuen sich auch Freunde oder Kollegen zusammen und da wäre doch so ein erstes paar Schüchen eine tolle Geschenkidee. Sicher in den ersten Monaten wird der kleine Mensch, diese Schuhe nicht tragen, aber ab ca. 8 Monaten, wenn´s ans Krabbeln und Sitzen geht und man die ersten Besuche auf dem Spielplatz macht, fühlt man sich als Mama doch besser, wenn nicht nur Söckchen an den Füßen sind. Da es aber auch wichtig ist das sie etwas weiches an den Füßen haben, sind die süßen Lederschühchen von Easy Peasy genau richtig. Sie eigenen sich auch für kleinen Lauflerner und Hausschuhe. Wir haben letzten Sommer welche gehabt (Gr. 20) und gerade sind neue Hausschuhe (Gr. 22) eingezogen. Ich mag die besonderen Motive sehr. Und das An- und Ausziehen mit dem Klettverschluss ist einfach praktisch. Was aber auch noch für große Freude sorgt, sind die süßen Täschen in denen die Schuhe stecken. Ein prima Geschenkverpackung!

Ihr bekommt die Schühchen zum Beispiel bei Füchslein & Co

easypeasy_gerngeschenkt_1

easypeasy_gerngeschenkt_3

easypeasy_gerngeschenkt_4