2 In sanvie|mini HOME

Adventskalender für die Kleinen

Dieses Jahr haben mein Mann und ich beschlossen,  gibts bei uns noch keinen Adventskalender, dafür wollen wir ausgiebig den Nikolaus zelebrieren. Mit Möhren fürs Rentier, Stiefel vor die Tür und Wunschzettel an den Weihnachtsmann. Aber nächstes Jahr wird es ihn sicher geben, den Pixibuch Adventskalender. So, dass es jeden Abend eine neue Geschichte zum Einschlafen gibt. Da stellt sich immer die Frage, worein mit den kleinen Geschenken. Die Idee von der dänischen Firma fablab finde ich besonders cool, von außen schlichte Säckchen, dreht man sie aber um, erscheinen kleine Tiere, die dann super die Geschichte vorlesen können. So eine tolle Idee! Sowieso sind die Sachen von fablab einfach großartig – kennt ihr die schon?

adventskalender_fablabadventskalender_fablab_3 adventskalender_fablab_2

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Antonia
    6. November 2014 at 12:38

    Die Idee ist wirklich toll und wird bestimmt viele Kinder begeistern. Hier soll es in diesem Jahr allerdings einen selbst gestalteten Adventskalender geben. Hoffentlich wird er pünktlich fertig.
    Liebe Grüße, Antonia

  • Reply
    Peggy
    6. November 2014 at 13:49

    schoene Idee… Weihnachtszeit ohne Kalender geht bei mir nicht und ich verschenke auch immer gerne welche… und da ich fuer die Kinder gerne selber was zusammensuche und nicht nur schoki und wegwerfkram gibt es einen kalender fuer alle 3… was zum glueck mit 24 tagen aufgeht :)))

  • Schreibe einen Kommentar zu Peggy Cancel Reply